Zwangsversteigerung Berlin

Seit 2011 hat sich der Quadratmeterpreis für Immobilien in Berlin beinahe verdreifacht. 2018 liegt er laut Immobilienpreisspiegel durchschnittlich bei 4.579 Euro. Gerade für Familien, die genügend Wohnraum benötigen, ist die Wohnsituation in der Hauptstadt also angespannt. Der Traum vom Eigentum scheint fast unterfüllbar. Eine Zwangsversteigerung in Berlin bietet Ihnen jedoch die Chance auf äußerst günstige Kaufpreise.

Zwangsversteigerung Berlin – Von einer deutlichen Ersparnis profitieren

Bei einer Zwangsversteigerung sind die noch aktuellen Eigentümer ihren Zahlungsverpflichtungen gegenüber einem Dritten wie etwa einer Bank nicht nachgekommen. Die Folge ist die Veräußerung auf Basis einer Versteigerung. Hierbei können Sie Immobilien zu günstigen Preise ersteigern, die deutlich unter dem tatsächlichen Verkehrswert des Objekts liegen. Mit einer Zwangsversteigerung in Berlin besteht sogar für Immobilien in angesagten Szenevierteln wie Kreuzberg oder auch in noblen Wohngegenden wie Dahlem die Chance auf preiswerte Konditionen – vorausgesetzt, Sie werden auf eine entsprechende Versteigerung rechtzeitig aufmerksam.

Finden Sie mit uns eine Zwangsversteigerung in Berlin

Dass die Preise für Immobilien aus einer Zwangsversteigerung deutlich unter dem Verkehrswert liegen, hat verschiedene Gründe. Ein zentraler ist der bürokratische Aufwand, den viele Menschen vor, während und nach der Teilnahme an einer Zwangsversteigerung scheuen. Wir helfen Ihnen, diese Hürde spielerisch zu meistern. Über unser Portal finden Sie bequem jede aktuelle Zwangsversteigerung in Berlin – der lästige Gang zu den Amtsgerichten oder eine Recherche auf unübersichtlichen Internetseiten der kommunalen Verwaltung entfällt. Zudem stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um das komplexe Thema Zwangsversteigerung zur Seite. Dafür stehen kompetente Fachanwälte auf Anfrage zur Verfügung.

Zwangsversteigerung – eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten

Der Begriff Zwangsversteigerung ist gemeinhin negativ besetzt. Dabei hilft eine Zwangsversteigerung allen beteiligten Parteien: Die Gläubiger erhalten ihre ausstehenden Zahlungen, die in Zahlungsverzug geratenen Noch-Eigentümer können ihre Schulden tilgen und Sie als neuer Eigentümer können vergleichsweise günstig Eigentum erwerben. Aus diesem Grund schätzen uns viele namhafte Kreditinstitute und Banken als starken Partner für eine Zwangsversteigerung in Berlin. Wir helfen mit unserem effektiven und transparenten Vorgehen dabei, dass Versteigerungs- und Verwertungstermine effektiv abgewickelt werden.

Immobiliendetails

14193 Berlin, Gustav-Freytag-Str. / 4.000.000,00 € WOHNUNG MIT 334,37 m² WOHNFLÄCHE (inkl. Garage/Stellplatz und Balkon/Terrasse)

Maisonette-Wohnung Nr. 1 und Teileigentum Nr. 6, Bj. 1987 - A) Wohnung im UG und EG, 334,37 m² Wfl., aufgeteilt in UG: Wohnzimmer, Küche, Flur, Bad, Zimmer und Terrasse, EG: 5 Zimmer, Diele, Flur, Bäder, Abstellräume WC und Terrasse, sowie Kellerraum, Gartenfläche bis zum See, Pflanzfläche und 2 Pkw-Stellplätze; B) Teileigentum (Schwimmbad) im UG, 214,75 m² Nfl., mit angrenzenden Nebenräumen, Saunen, Duschen, WC-Anlage, Fitnessraum und Küchenbereich

Bitte kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen telefonisch, von Montag - Sonntag von 08:00 - 20:00 Uhr, unter der Telefonnummer 030-40209796.

Dieses Objekt wird beim zuständigen Amtsgericht versteigert.

Verkehrswert: 4.000.000,00 €.

Sichern Sie sich unter Umständen 30 % Nachlass auf den Verkehrswert und zahlen Sie somit für die oben genannte Immobilie nur 2.800.000,00 €. Ebenso entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Dies ist eine von bundesweit 80.000 interessanten Immobilien, die wir in der aktuellen, monatlichen Ausgabe unseres kostengünstigen IMMOBILIENVERSTEIGERUNGS-KATALOGES veröffentlichen. Sichern Sie sich jetzt diese Informationen um Ihre Wunschimmobilie preisgünstig zu erwerben.

Kataloginfos:
Telefonnummer 030-40209796.

Seit dem Jahr 1986 ist der internationale Wirtschaftsverlag Daten Info Service Eibl GmbH Herausgeber von Informationen zu dem Thema Zwangsversteigerungen von Immobilien. Bei uns finden Sie alle Versteigerungstermine und alle wichtigen Daten zu den einzelnen Immobilien, Häusern, Wohnungen.

Die in diesem Expose verarbeiteten Daten wurden uns von Dritten übermittelt, bzw. dem gerichtsbestellten Gutachten entnommen und konnten von uns nicht geprüft werden. Eine Haftung kann daher nicht übernommen werden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Zusätzliche Informationen:
Montags - Sonntags von 08:00 - 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 030-40209796.

Jetzt Infos anfordern
Ihr Telefon-Kontakt
0221.974597-82